Verlagstätigkeit

Der Beitrag des wissenschaftlichen Ausschusses und einiger Referenten beim Festival im Mai erscheint im Verlagsprodukt der Reihe ‚vicino/lontano’, die vom Forum herausgegeben wird. Die Reihe wird von Marco Pacini geleitet, mit wissenschaftlicher Unterstützung von Stefano Allievi, Giovanni Leghissa, Giangiorgio Pasqualotto, Pier Aldo Rovatti und Davide Zoletto.

Aktuell gibt es dreizehn Beiträge im Katalog. Unter den Autoren: Carlo Galli, Renzo Guolo, Slavoj Žižek, Eugenio Lecaldano, Elmar Salmann, Giangiorgio Pasqualotto, Marco Cicala, Michael Singleton, Nadia Urbinati.

Seit 2009 ist vicino/lontano auch ein Verlagshaus. Bislang wurden Kataloge über Fotoausstellungen des Vereins veröffentlicht.

xxxx

Il bene e il giusto
Nadia Urbinati

9 bis

Il diritto e il suo rovescio
Carlo Galli

xxxx

Taccuino giapponese
Giangiorgio Pasqualotto

1bis

Considerazioni politicamente scorrette sulla violenza metropolitana
Slavoj Žižek

xxxx

L’uomo che (non) verrà
Michael Singleton

xxxx

Identità e paura: gli italiani e l’immigrazione
Renzo Guolo

4 bis

Cultura, linguaggio e razza: un dialogo
Paulo Freire e Donaldo P. Macedo

11 bis

Inattualità del pensiero debole
Pier Aldo Rovatti

7 bis

Etica con Dio, etica senza Dio
Eugenio Lecaldano e Elmar Salmann

3 bis

Possiamo addomesticare l’altro? La condizione globale
Pier Aldo Rovatti

xxxx

Tre anarchici: il poeta, il rivoluzionario, il falsario
Marco Cicala

6 bis

L’etnicità impossibile
Stuart Hall

xxxx

Le trappole dell’immaginario: Islam e Occidente
Stefano Allievi